Die nächste ordentliche Mitgliederversammlung
am 14.03.2019 um 19:00 Uhr
in der Gaststätte "Bootshaus", Friedrich-Naumann-Straße 5, statt.


Herzlich Willkommen bei der Sektion Laufgruppe

3. HANSE-Gesundheitslauf


Nach der erfolgreichen 3. Auflage des HANSE-Gesundheitslaufes kann man diese sportliche Veranstaltung nun schon fast als Traditionsveranstaltung bezeichnen.

Die Laufgruppe des SV HANSE-Klinikum Stralsund lädt alljährlich am letzten Sonntag im Januar alle Läufer, (Nordic-) Walker und die, die es mal werden möchten, zum HANSE-Gesundheitslauf ein. Ziel ist es zum einen, die Stralsunder zu motivieren, auch in der kalten Jahreszeit an der frischen Luft Sport zu treiben und dabei zu helfen, die guten Vorsätze, die sich fast jeder zum Jahreswechsel vornimmt, in die Tat umzusetzen.


Zum anderen wollen die Klinikumsläufer auch anderen etwas Gutes tun, denn sämtliche Einnahmen werden jedes Jahr an eine soziale Einrichtung gespendet. In diesem Jahr kann sich der DRK-Kindertisch über 250,- EUR freuen, die sich aus den Teilnehmergebühren, dem Erlös aus dem Kuchenverkauf, den uns die Firma Strelaback gesponsert hat, und weiteren Spenden der Teilnehmer zusammensetzen.

62 Läufer und 46 Walker folgten in diesem Jahr der Einladung, davon allein 29 Sportfreunde vom Knieper Sportverein. Ganze Familien mit mehreren Generationen waren zu sehen und sogar ein Babyjogger machte lauffreudigen Eltern die Teilnahme möglich. Zum ersten Mal dabei waren auch 5 Sportler des Vereins Insel e.V. von Rügen, einer Lebens- und Arbeitsgemeinschaft für behinderte Menschen.
Unser Oberbürgermeister Dr. Badrow, der eigentlich auch kommen wollte, musste leider so kurzfristig seine Teilnahme absagen, dass er den Veranstalter nur noch über den Anrufbeantworter erreichte.

Bei ruhigen und trockenem Wetter konnte in diesem Jahr wieder die Sundpromenade unter die Füße genommen werden. Nach einer ordentlichen Erwärmung mit Hein Winkler, schickte Moderator Manfred Blessin die Sportler auf die zwischen 4 und 8 km lange Strecke

Da bei dieser Laufgruppe nicht die Wettkämpfe im Vordergrund stehen, sondern der gemeinsame Lauftreff, werden beim HANSE-Gesundheitslauf keine Zeiten oder Platzierungen registriert.

Nach 30 - 45 Minuten beendeten die 108 Teilnehmer ihre sportliche Einheit, bekamen ihre Urkunde und stärkten sich mit Tee und Kuchen, bevor die zahlreichen attraktiven Preise bei der Tombola verlost wurden. Wir danken den zahlreichen Sponsoren für ihre Unterstützung. Manfred Blessin vom Organisationsteam des Rügenbrückenlaufes überraschte den Veranstalter mit T-Shirts der vergangenen Brückenläufe und Souvenirs der DAK. Als besondere Überraschung verloste er noch 3 Startkarten für den diesjährigen Rügenbrückenlauf im Oktober.

Der 4. HANSE-Gesundheitslauf wird voraussichtlich am 31. Januar 2010 stattfinden.
(25.01.2009, Bärbel Kämpfer)