Die nächste ordentliche Mitgliederversammlung
am 14.03.2019 um 19:00 Uhr
in der Gaststätte "Bootshaus", Friedrich-Naumann-Straße 5, statt.


Herzlich Willkommen bei der Sektion Laufgruppe

Rückblick 2. Halbjahr 2008


Entwicklung
Trotz Wegzug einiger Lauftreffler aus beruflichen Gründen waren im 2. Halbjahr weiterhin durchschnittlich fast 16 Mitglieder beim Montags-Lauftreff, sodass jeder einen Mitläufer in seinem Tempo finden sollte. Die schnellen laufen eine ca. 10 km Runde, andere begnügen sich mit der 4-km-Runde. Weiterhin wird montags der letzte immer begleitet, sodass keiner alleine laufen muss.


Sonstige Veranstaltungen
Das 2. Halbjahr 2008 begann mit dem traditionellen Stralsunder Sundschwimmen, an dem auch 3 Mitglieder unserer Laufgruppe starteten.
Die gemeinsamen Blutspendetermine nahmen jeweils einige Mitglieder unserer Laufgruppe wahr.
Der im April ins Leben gerufene Stammtisch für alle Läuferinnen und Läufer fand im 2. Halbjahr nur zweimal statt, da er am 03.10. dem Feiertag zum Opfer fiel. Das Lauf-Urgestein Helmut Naroska berichtete am 01.08. aus seinem interessanten Leben. Am letzten Stammtisch in diesem Jahr am 05.12. nahmen 13 Stralsunder Läuferinnen und Läufer im Las Tapas teil.
Am 02.11. trafen wir uns mit dem Sport-Physiotherapeuten Jörg Stoll in der Sporthalle KH West. Er zeigte den 17 anwesenden Sportlern wieder spezielle Dehnübungen, die vor jeder Laufeinheit gemacht werden sollten.
Am 10.11. bot Petra Verhoeven von der Korallen-Apotheke einen Gesundheits-Check an. Gemessen wurden Blutdruck, Blutzucker, Blutdruck und Körperfett.
Am Jahresende trafen wir uns zweimal auf dem Weihnachtsmarkt zum Schlittschuhlaufen mit anschließendem Glühweintrinken und am 30.12. besuchten einige Lauftreffler gemeinsam eine Vorstellung des Stralsunder Kabaretts "Die Sägefische".


Lauf- und Rad-Veranstaltungen
Neben einem zusätzlichen Lauftraining im Naturschutzgebiet Devin bei herbstlichem Schmuddel-Wetter, wurden auch wieder ein paar Laufveranstaltungen, vor allem in Stralsund und Umgebung, von einigen Lauftrefflern besucht.
Im 2. Halbjahr 2008 waren wir natürlich vor allem beim Stralsunder Brückenlauf/Tour d'Allee mit insgesamt 20 Klinikumsläuferinnen und -läufern besonders stark vertreten. Eine Woche vorher starteten wir mit 2 Staffeln beim Dierhäger Staffellauf.
11 Klinikumsläufer nahmen am Weihnachtsbratenfettweglauf teil, 10 Klinikumsläufer waren beim Stralsunder Nikolauslauf am Start und 7 Klinikumsläufer liefen beim Moorteichlauf mit.
Mit jeweils 6 Teilnehmern waren wir im September beim Rügen-Triathlon, der dann aufgrund des starken Windes doch nur ein Duathlon wurde, zwei Wochen später beim EMA-Lauf in Garz und im November bei winterlichem Wetter beim Fachhochschullauf vertreten.
Jeweils drei Starter unserer Laufgruppe waren beim Usedom-(Halb-)Marathon und beim Nonnenseelauf auf Rügen.
Stundenpaarläufe sind gut für das Schnelligkeitstraining und machen auch Spaß. Unsere Laufgruppe war sowohl am 18.07. in Barth als auch am 17.09. in Prohn mit jeweils einer Staffel vertreten.
Weitere zahlreiche Läufe in ganz Deutschland wurden von einem oder zwei Mitgliedern unserer Laufgruppe besucht.
Das Jahr beendeten 16 Lauftreffler natürlich läuferisch mit dem traditionellen Silvesterlauf um den Moorteich.

Weiterhin freuen wir uns immer über neue Mitglieder. Natürlich kann auch einfach mal zwanglos mitgelaufen werden.
(01.01.2009, Bärbel Kämpfer)