Das diesjährige Sommerfest (Einladung) findet
am 22.06.2019 um 18:00 Uhr im Bürgergarten statt.


Herzlich Willkommen bei der Sektion Laufgruppe

Rückblick 2007


Ein erfolgreiches Jahr liegt hinter uns, weil

- die Laufgruppe im Jahr 2007 um 11 Mitglieder angewachsen ist. Anfang 2007 bestand die Laufgruppe des SV HANSE-Klinikum Stralsund aus 21 Mitgliedern, am Ende zählten wir 32 Mitglieder, davon 19 Frauen.

- der Montags-Lauftreff sehr aktiv genutzt wird: In diesem Jahr hatten wir 51 Montags-Lauftreffs, bei denen durchschnittlich mehr als 12 Läufer und Läuferinnen aktiv waren. Im Gründungsjahr 2006 waren es im Vergleich dazu knapp 7 Teilnehmer bei den Montags-Lauftreffs.

- auf vielfachem Wunsch ein Zusatz-Lauftreff Donnerstags eingerichtet wurde, der für weiteres Training genutzt wird.

- zahlreiche Neueinsteiger zu uns gekommen sind und im Laufe der Zeit die Vorteile des regelmäßigen Ausdauersportes für sich entdeckt haben.

- zwei Veranstaltungen (HANSE-Gesundheitslauf und DLV-Laufabzeichen-Aktion) von uns ins Leben gerufen wurden und wir damit das Angebot für Stralsunder Breitensportler um zwei Veranstaltungen erweitert haben.

- wir die Stralsunder Laufveranstaltungen mit einer zahlenmäßig kräftigen Mannschaft unterstützen. Beim Stralsunder Brückenlauf haben wir z.B. mit 25 Teilnehmern teilgenommen, beim Stralsunder Nikolauslauf mit 15 und beim 4. Laufschritt-Jubiläums-Lauf im Mai mit 14 Teilnehmern.

- wir zu einer netten Gruppe zusammengewachsen sind, die außer Lauftreff-Training und Besuch von einigen Volkslaufveranstaltungen auch andere Aktivitäten entwickelt hat, wie z.B. einen Strandlauf in Mukran mit anschl. Einkehr im Café, ein "Höhen"-Trainingslauf in Devin, eine regenreiche Radtour am Herrentag, eine Jahresanfangsfeier, eine Geburtstagsfeier, eine Sportstunde mit einen Physiotherapeuten und ein paar Kneipenabende zwecks Absprachen.

- wir mit 2 Staffeln beim 1. Fischländer Staffel Marathon auf dem Darss teilgenommen haben, ein schönes Gruppenerlebnis!

- wir mit 7 Frauen zum Berliner Frauenlauf gereist sind und dort Kati Wilhelm getroffen haben.

- einige Lauftreffler in diesem Jahr zum ersten Mal bei einer Volkslaufveranstaltung gestartet sind und/oder ihren ersten (Halb)-Marathon gelaufen sind.

- jedes Laufgruppenmitglied in diesem Jahr mindestens ein DLV-Laufabzeichen erworben hat, d.h. mindestens 15 Minuten ohne Pause gelaufen ist.

- unsere Homepage auch von Nicht-Klinikumsläufern eifrig besucht wird.

- wir den kleinen Stern in Bronze und damit 500.- EUR für unser Engagement im Bereich "Gesundheit und Prävention" gewonnen haben.
(24.12.2007, Bärbel Kämpfer)